stuu
  §7 Urlaub
 
1) Trainer können maximal 4 ZATs Urlaub nehmen in der Saison. Sie können dann nach Absprache mit dem Spielleiter ihre Tore schon im vorraus abgeben. Weitere ZATs werden als Nichtsetzen gewertet auch wenn sie vorher angemeldet waren.

2) Sollte ein Trainer vor der Saison sehen, dass er die meiste Zeit der Saison im Urlaub ist kann er die Saison aussetzen. Man darf innerhalb eines Kalernderjahres nur einmal aussetzen. Der Club wird in der Zwischenzeit ein Computerclub und kann nicht übernommen werden. Der Trainer muss den Spielleiter über sein Aussetzen vor dem ersten ZAT informieren.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=